Budva
Budva in Montenegro (© Max von der Nahmer)

Sie lag ursprünglich auf einer Insel, heute ist sie aber durch eine Sandbank mit dem Festland in Verbindung.

Für eine optimale Aussicht laufen Sie den Weg zur Stadtmauer hoch. Von hier aus erleben Sie die verwinkelten Gässchen und haben eine spektakulären Blick auf das Meer und auf die kleine vorgelagerte Bucht.

Das glasklare Wasser fällt Ihnen sicher schon von hier oben auf, und an einigen Ecken reicht der Strand direkt bis zur Stadtmauer heran.

Hintergrundinformationen

Staat: Montenegro
Koordinaten: ♁42° 17′ N, 18° 51′ OKoordinaten: 42° 17′ 5″ N, 18° 50′ 43″ O | OSM |
Höhe: 3 m. i. J.
Einwohner: 19.218 (2011)
Telefonvorwahl: (+382) 033
Kfz-Kennzeichen: BD

Standort

Links

wikipedia.org Budva (kyrillisch Будва, italienisch Budua) ist eine Stadt in Montenegro mit ca. 19.000 Einwohnern.
Anzeigen
Wie hat Ihnen diese Seite gefallen?